logo caritas DiAG MAV

Wer & Was ist Restcent

„Aktion Restcent“- Seit 2002 über 240.000 Euro gesammelt

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir möchten Sie dazu einladen, mit Ihrem kleinen Beitrag eine große Wirkung zu erzielen! Kennen Sie die „Aktion Restcent“?

Was steht hinter „Aktion Restcent“?

Durch die Anzahl von ganz vielen Mitarbeiter/innen aus dem Bereich BO und Caritas, die monatlich die „Restcent“ ihres Gehaltes/Lohnes spenden, ergibt sich eine Spendensumme von mehr als € 20.000 im Jahr. Mit dieser Summe werden nationale und internationale Projekte unterstützt, die kaum „Lobby“ haben und besonders hilfsbedürftig sind.

Seid wann gibt es „Aktion Restcent“?

Der DiCV Würzburg hat diese Aktion als erster kirchlicher Verband in Deutschland 2001 gestartet, dass Bischöf-liche Ordinariat schloss sich der Aktion an. Bisher wurden mit über € 240.000 verschiedene Projekte unterstützt. Wer kann mitmachen? Alle Beschäftigten einer caritativen bzw. kirchlichen Einrichtung in der Diözese Würzburg.
Wie funktioniert es? Einfach die Anmeldung in Ihrem Lohnbüro/Personalabteilung abgeben. Die „Abbuchung“ erfolgt dann automatisch bei Ihrer nächsten Lohnabrechnung, entweder die monatlichen Restcent und/oder der zusätzliche 1 €.
Kann ich dies als Spende absetzen? Die Spendensumme ist auf Ihrer Lohnsteuerbescheinigung am Jahresende vermerkt und Sie können diese steuerlich geltend machen.
Wie kann ich mich abmelden? Ein Anruf oder eine kurze Info in Ihrer Lohnabrechnungsstelle genügt. Es gibt keine Kündigungsfristen.

Sie haben noch offene Fragen?

Ihr Ansprechpartner:
DiCV: Sabine Werner, Geschäftsführerin DIAG MAV B, Tel. 0931/386-66671, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!;
BO: Dr. Martin Schwab, Leitung Stabstelle Fundraising-Beratung, Tel.0931/46079688, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir haben Sie überzeugt – Sie möchten helfen und unterstützen? Bitte das unten angefügte Anmeldeformular ausfüllen und in Ihrer Lohn-/Personalabteilung abgeben.

Weit weg ist näher als du denkst – machen auch Sie mit bei der „Aktion Restcent“

Die kleine Hilfe von vielen Menschen kann viel bewegen. Allen, die diese Aktion schon unterstützen, sagen wir herzlichen Dank für Ihre Teilnahme und wir freuen uns über jede/n neue Teilnehmer/in.

­